Anjo Lubbers

Manager Planning Office bei Van Raam

“Von sich wiederholenden manuellen Aktionen bis zu proaktiven Überprüfungen.”

Das Unternehmen

Van Raam ist seit fast 100 Jahren Hersteller einzigartiger Custom-Fahrräder in allen erdenklichen Modellen und Größen für verschiedene Kunden. Die Van Raam-Fahrräder sind alle auch als Elektrofahrrad erhältlich. Jedes Fahrrad wird bei Van Raam von einem geraden Schlauch bis zu einem kompletten Endprodukt auf der Grundlage sehr kundenspezifischer Anforderungen hergestellt.

Die Herausforderung

Aufgrund des starken Wachstums von Van Raam in den letzten Jahren ist die Kommunikation zwischen Einkäufern und Lieferanten immer umfangreicher geworden. ‚Die Kommunikation mit unseren Lieferanten ist nicht immer optimal, da wir und die Lieferanten immer wieder dieselben Fragen stellen‘, sagte Anjo Lubbers, Manager Planning Office. ‚Der Kaufprozess war nicht ‚agile‘, was zu vielen dringenden Bestellungen für Lieferungen führte. Um das Wachstum unseres Unternehmens in die richtige Richtung zu lenken, mussten wir uns mit einer Supply Chain Plattform verbinden.‘

Die Lösung

‚Die Tradecloud-Plattform hat uns die notwendige Kommunikationsstruktur gegeben‘, sagt Anjo. ‚Aufgrund der Verwendung von Tradecloud wird die Kommunikation jetzt zentral gespeichert und ist daher sowohl für Einkäufer als auch für Lieferanten transparent.‘

‚Sobald eine Bestellung von Exact aufgegeben wurde, wird sie automatisch an Tradecloud gesendet und der Lieferant erhält eine Nachricht, damit er die Bestellung bestätigen kann. Das Datum, der Preis und die Anzahl werden bestätigt und dann automatisch zur Verarbeitung im ERP an Exact zurückgesendet. Dadurch entfällt das Versenden von E-Mails über Bestellungen und der Erhalt von Bestätigungen von Lieferanten.‘

Die Tradecloud-Plattform automatisiert viele Funktionen für Van Raam und trägt so zur Erhöhung der Lieferantenzuverlässigkeit und Vorhersehbarkeit bei. Die Anzahl der Eilaufträge wird somit minimiert.

Dank Tradecloud können sich die Einkäufer von Van Raam auf die proaktive Bearbeitung von Bestellungen konzentrieren, anstatt die ursprüngliche Arbeitsweise, bei der die reaktive Auftragsverfolgung eine Hauptaufgabe war. Einkäufer können sich auch stärker auf den strategischen Einkauf konzentrieren.

Anjo ist sehr zufrieden mit der Tradecloud-Plattform, aber auch mit der Beziehung zu Tradecloud. ‚Sie sind schnell in der Kommunikation und denken im gesamten Supply Chain Prozess mit. Vorschläge von unserer Seite werden von Herzen genommen und es ist schön zu sehen, dass SaaS-Lösungen auf diese Weise vom Software-Hersteller in einer offenen Umgebung aufgenommen werden.‘

Van Raam ist seit Jahren ein Anwender von Exact-Software und durch die standardisierte Kommunikation zwischen Exact Globe und Tradecloud werden Bestellungen direkt mit Tradecloud synchronisiert und Lieferanten benachrichtigt. Sie können dann die Bestellungen bestätigen und diese Bestätigung wird dann an Exact Globe zurückgesendet. Manuelle Eingriffe bei angenommenen Aufträgen sind nicht erforderlich. Im Falle von Ausnahmen wird ein Workflow in Gang gesetzt, der es dem Käufer ermöglicht, Änderungen an der Bestätigung in Bezug auf den angeforderten Artikel zu akzeptieren oder abzulehnen.

Neugierig was Tradecloud für Sie tun kann?

Ja, kontaktiere mich!